Moto2

Hoffen auf baldige Besserung

Hoffen auf baldige Besserung

Für Jesko Raffin endete sein Comeback-Rennen in Misano frustrierend. Der 24-jährige Zürcher Jesko Raffin hadert nach der mysteriösen Virusinfektion immer noch mit seiner körperlichen Verfassung. Fernab seiner normalen Fitness musste der ehrgeizige Zürcher Motorradrennfahrer den siebten Saisonlauf frühzeitig beenden. Angesichts der Umstände war es aber eine vernünftige

Continua

Jesko Raffin bereit für Comeback

Jesko Raffin bereit für Comeback

Der 24-jährigen Zürcher Motorradrennprofi kehrt nach einer mysteriösen Virusinfektion an diesem Wochenende in den Sattel seiner Rennmaschine zurück. Für Jesko Raffin und sein Ärzteteam glich die Suche nach der Ursache für den Ende Juli in Südspanien erlittenen Zusammenbruchs seines Kreislaufsystems wie nach einer Nadel im Heuhaufen. Erst

Continua

Dominique Aegerter: «Viele positive Eindrücke gesammelt»

Dominique Aegerter: «Viele positive Eindrücke gesammelt»

Für Dominique Aegerter endete das zweite Spielberg-Rennen allerdings frühzeitig. In etwa zur Halbzeit der Distanz musste er seine Rennmaschine unfreiwillig in der Box abstellen. Der Schweizer Dominique Aegerter hatte sich sein Abschiedsrennen von NTS RW Racing GP Team mit einem erfreulicheren Ausgang vorgestellt. Unabhängig von der technisch

Continua

Positiver Start in das zweite Spielberg-Wochenende

Positiver Start in das zweite Spielberg-Wochenende

Dominique Aegerter fuhr am Freitag auf Anhieb die gleichen Rundenzeiten wie vor einer Woche im Qualifying. Der sechste Saisonevent der Moto2™ Weltmeisterschaft hat bei herrlichem Sommerwetter begonnen. Bei optimalen Streckenverhältnissen gelang Dominique Aegerter und seiner Crew des RW Racing Teams ein vielsprechender Auftakt in der Steiermark. Aegerter

Continua

Zielsetzung für erstes Spielberg-Rennen erreicht

Zielsetzung für erstes Spielberg-Rennen erreicht

Dominique Aegerter holte am Sonntag in einem auf 13 Runden verkürzten Rennen als Zwölfter die ersten Moto2™ WM-Punkte als Ersatz für seinen Landsmann Jesko Raffin im niederländischen NTS RW Racing GP Team. Trotz anderslautender Wetterprognosen wurde der Renntag in der Steiermark von viel Sonnenschein begleitet. Das fünfte

Continua

Weitere Steigerungen am Samstag

Weitere Steigerungen am Samstag

Dominique Aegerter resümiert den zweiten Trainingstag in Österreich allerdings mit gemischten Gefühlen. Der 29-jährige Dominique Aegerter war am Ende des Tages mit dem Erreichten nicht restlos zufrieden. Einerseits steht eine weitere Verkürzung des Abstands zu den weltbesten Moto2™ Piloten zu Buche, während sich der ehrgeizige Schweizer Motorradrennprofi

Continua

Jesko Raffin muss auch Spielberg auslassen

Jesko Raffin muss auch Spielberg auslassen

Der körperliche Zustand bereitet dem 24-jährigen Zürcher Motorradrennprofi immer noch Kopfzerbrechen. Intensive Gesundschecks in der letzten Woche brachten erneut keine genaueren Aufschlüsse, was mit Jesko Raffins durchtrainierten Körper los ist. Bei Anstrengungen im Training machen dem Moto2™ Pilot nach wie vor Kreislaufproblemen zu schaffen. Deshalb siegte die

Continua

Lehrreiches Brünn-Wochenende für Dominique Aegerter

Lehrreiches Brünn-Wochenende für Dominique Aegerter

Der 29-jährige Schweizer hat in seinem Comeback-Rennen als Ersatz für Jesko Raffin allerdings seine persönliche Zielsetzung nicht ganz erreicht. Aufgrund konstanter Steigerungen an den Trainingstagen war Dominique Aegerter guter Dinge, diesen Trend auch am Renntag in Tschechien beibehalten zu können. Nach einem ermutigenden Warm-Up am Sonntagmorgen ging

Continua

Erfreuliche Fortschritte am Samstag im heissen Brünn

Erfreuliche Fortschritte am Samstag im heissen Brünn

Dominique Aegerter hat sich an den zwei Trainingstagen beim Grand Prix von Tschechien schnell mit dem japanischen NTS Chassis angefreundet. Der 29-jährige Dominique Aegerter überzeugt auch beim kurzfristigen Einspringen für seinen erkrankten Landsmann Jesko Raffin im niederländischen RW Racing Team mit Allrounder-Qualitäten. Der erfahrene Motorradrennprofi brauchte nicht

Continua

Jesko Raffin muss auf Brünn-GP verzichten

Jesko Raffin muss auf Brünn-GP verzichten

Der 24-jährige Zürcher Moto2 WM-Pilot rätselt immer noch über seinen gesundheitlichen Zustand, nachdem er bereits am vorletzten Sonntag in Jerez wegen Kreislaufproblemen nicht am Rennen teilnehmen konnte. Für Jesko Raffin steht die Saison 2020 offenbar unter keinem guten Stern. Zuerst musste die Meisterschaft nach dem Auftaktrennen vor

Continua