Piloti Svizzeri

Mit Podium in Österreich wieder im Spiel

Mit Podium in Österreich wieder im Spiel

Dominique Aegerter hat sich am Sonntag mit einem starken dritten Platz beim Gastspiel des MotoE™ World Cup im steirischen Spielberg wieder ins Rennen um den Gesamtsieg gebracht. Trotz ungünstiger Ausgangslage hat Dominique Aegerter im drittletzten Saisonrennen einmal mehr seine Kämpfernatur sehr eindrucksvoll zur Schau gestellt. Der achte

Continua

Sechster Saisonsieg in Most

Sechster Saisonsieg in Most

Mit einer beeindruckenden Leistung stellte Dominique Aegerter am Sonntag im zweiten Rennen der WM-Runde in Tschechien die Rangordnung wieder her. Mit der Bestzeit im Warm-Up am frühen Morgen war es für Dominique Aegerter der perfekte Start in einen erfolgreichen Rennsonntag auf dem abwechslungsreichen Autodrom von Most. Nachdem

Continua

Giorgio Roda torna alla 24h di Spa-Francorchamps

Giorgio Roda torna alla 24h di Spa-Francorchamps

Scatterà sabato 31 luglio alle 16.30 l’evento più atteso della stagione 2021 di Giorgio Roda. Il pilota comasco, assieme a David Fumanelli, Francesco Zollo e Tim Kohmann sarà al via della TotalEnergies 24 hours of Spa-Francorchamps. 58 gli equipaggi che prenderanno il via nell’iconica gara sul circuito

Continua

Assen mit grandiosem Doppelsieg abgerundet

Assen mit grandiosem Doppelsieg abgerundet

Mit dem zweiten Renn-Sieg an diesem Wochenende auf dem historischen TT Circuit im Norden der Niederlande baut Dominique Aegerter seinen Vorsprung in der Gesamtwertung auf 44 Punkte aus. Der 30-jährige WorldSSP-Rookie Dominique Aegerter hat am Sonntag in Assen Geschichte geschrieben. Mit einer beeindruckenden Vorstellung machte sich der

Continua

Dominanter vierter Supersport-Sieg in Folge

Dominanter vierter Supersport-Sieg in Folge

Dominique Aegerter brachte am Samstag in Assen beim Heimspiel seines Ten Kate-Teams mit einem Hattrick sehr deutlich zum Ausdruck, wer der Herr am TT Circuit ist. Mit einer entfesselten Runde stürmte Dominique Aegerter in der Superpole auf den besten Startplatz. Mit seiner 1´37.222 verbesserte der 30-jährige Rohrbacher

Continua

Ehrgeiz mit Rennsturz bezahlt

Ehrgeiz mit Rennsturz bezahlt

Ein frühes Missgeschick brachte Dominique Aegerter am Sonntag um jede Chance, ein gewichtiges Wörtchen in der Vergabe der Podestplätze mitreden zu können. Das vierte Saisonrennen im MotoE™ World Cup war für Dominique Aegerter praktisch nach nur einer Runde gelaufen. Der 30-jährige Schweizer verspielte alles mit einem Sturz

Continua